Kundenbetreuung

Von der Kundenneugewinnung über die Kundenbindung bis hin zum Kundenservice

Onlineservices

Ein Baukastensystem liefert vorkonfigurierte Lösungen für Netz und Vertrieb. Das Spektrum reicht dabei von SAP® C4C über Fiori bis hin zu Multichannel Foundation und individuellen Ergänzungen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich auf die veränderten Kundenanforderungen einstellen und den digitalen Service für Ihre Kunden ausbauen wollen.

Onlineservice Vertrieb

SAP bietet mit der Multichannel Foundation for Utilities eine Standardlösung für ein Endkundenportal auf Basis Ihres bestehenden IS-U-Systems. Dabei liefert SAP eine Reihe von zentralen Kundenserviceprozessen, wie beispielsweise:

  • Pflege von Kundendaten und -accounts
  • Vertragsverwaltung
  • Eingabe und Anzeige von Zählerständen
  • Auskunft über Verbräuche
  • Abschlagspläne, Rechnungen und Zahlungen
  • sowie: Allgemeine Services zur Kundenkommunikation

Mit dem Produkt Onlineservice haben wir die SAP-Vorlage zur responsiven Benutzeroberfläche an die Bedürfnisse der deutschen Energieversorger angepasst. Dabei wurden die Möglichkeiten des Aareon DesignLab genutzt. Dieses stellen wir unseren Kunden auch für weitere spezifische Anpassungen zur Verfügung.

Im Hintergrund ist weiterhin die bewährte Schnittstelle der SAP® Multichannel Foundation angebunden. Unsere Oberfläche schöpft das Potenzial des SAP® UI5-Frameworks konsequent aus. Sie bietet damit eine deutlich ansprechendere Benutzerschnittstelle bei gleichzeitig geringerem Einführungsaufwand.

Sie können – zusätzlich zu vorhandenen Funktionalitäten – weitere kundeneigene Prozesse in die Oberfläche einbinden. Diese bleiben durch die Nutzung von Extension Points auch nach Updates erhalten.

Fiori

Bei der Bedienung von Business-Anwendungen wird heute eine einfache und intuitive Umsetzung erwartet. User Interfaces müssen universal anwendbar sein – ob am Desktop-PC oder mobil per Smartphone, Tablet oder Notebook. SAP hat diesem Trend zur IT-Konsumerisierung mit den webbasierten SAP®-Fiori-Apps Rechnung getragen. phi-Consulting entwickelt effiziente, den Anforderungen moderner Design-Prinzipien entsprechende Webanwendungen auf der Basis von SAP® UI5 und Fiori.

Wir bieten:

  • Umsetzung der Design-Prinzipien von UX, der Trennung von UI und Business Logic und Konzentration der UI-Entwicklung
  • SAP® Fiori Launchpad als Framework von prozessorientierten, analytischen und faktenbasierten Applikationen zum Aufbau eines Smart Business Cockpit
  • Einsatz von SAP® Web IDE zur schnellen Entwicklung von UI5-Applikationen

Ihre Vorteile:

  • Kürzere Entwicklungszyklen und sukzessive Erweiterung des Smart Business Cockpit
  • Geringere Entwicklungs- und Schulungskosten
  • Real-time UX: ständiger Zugriff auf die Geschäftsprozesse
  • Effiziente, intuitive, moderne und personalisierte Anwendungen
  • Höhere Produktivität und Akzeptanz durch Benutzer
  • SAP® Business Client (ehemals NWBC) vereint SAP® Fiori und SAP® GUI in einer Oberfläche

Onlineservice Netz

Onlinelösungen helfen, Prozesse zum Marktpartner, Kunden oder auch intern zu vereinfachen. Viele Ansätze sind denkbar.

Sprechen Sie uns an. Ein Baukastensystem bietet Ihnen für unterschiedliche Geschäftsprozesse vorkonfigurierte Lösungen an:

  • Beantragung von Hausanschlüssen bei Neubauten
  • Wasseranschlüsse, Bauwasseranschluss, Sonderanschlüsse für Veranstaltungen oder Messen
  • Zählerstandserfassung bei Jahresablesungen oder spezifisch im Umfeld EEG
  • Erfassung und Weiterverarbeitung von Inbetriebsetzungsanträgen
  • Installateurverzeichnis
  • Bauakten

Online-Services als Baukastensystem für Energielieferanten: Damit lassen sich Prozesse flexibel gestalten. Eingegebene Daten stehen dem Energieversorger direkt im ERP-System zur Verfügung.

Online-Services als Baukastensystem für Netzbetreiber: Garantiert eine flexible Prozessgestaltung! Die Kommunikation mit Marktpartnern, intern oder mit Kunden wird deutlich vereinfacht und für viele Aufgaben stehen vorkonfigurierte Lösungen bereit.