phi-News vom 10.03.2018

Die „E-world energy & water“ 2018 war ein voller Erfolg für phi-Consulting

10.03.2018 – Bei der „E-world energy & water“ vom 6.-8. Februar 2018 in der Messe Essen war die phi-Consulting GmbH erstmals auf einem Gemeinschaftsstand mit der Aareon Deutschland GmbH und der Aareal Bank AG vertreten.


„Wir freuen uns über das sehr rege Interesse der Besucher zu der deutlich breiteren Ausrichtung der phi Consulting im Zusammenspiel mit Aareon und der Aareal Bank“, freut sich Anke Morlath, Geschäftsführerin der phi Consulting GmbH und Bereichsleiterin EVU Compentence Center Aareon. „Die massive Erweiterung unseres Portfolios in punkto Digitalisierung, u. a. auf dem Gebiet der Geschäftsprozesslösungen oder beim Einsatz neuer SAP-Technologien für neue Oberflächen sowie Customer-Engagement-Prozesse, stießen auf absolut positive Resonanz.“

Als führende Fachmesse der Energiewirtschaft in Europa mit 750 Ausstellern aus 26 Nationen – mehr als jemals zuvor – verzeichnete die „E-world energy & water“ 25.000 Besucher aus 73 Ländern. Bei der diesjährigen Messe standen die Themen Digitalisierung, Flexibilisierung und Dezentralisierung im Fokus des Interesses.

„Bei keiner anderen Messe können wir einen solch intensiven Austausch mit Besuchern als auch anderen Ausstellern zu den essentiellen Trends in der Branche pflegen. Die Rückkoppelung der Besucher ist für uns ein wichtiges Barometer für den Erfolg der Ausrichtung unserer Unternehmensstrategie. Daher werden wir auch im kommenden Jahr wieder bei der „E-world energy & water“ dabei sein“, so Morlath.